TLV Weiterbildung Wurf und Stoß für Kampfrichter

(24.06.2017) Am vergangenen Samstag fand in der Bildungs- und Begegnungsstätte der Lebenshilfe Erfurt e.V. eine Kampfrichter-Weiterbildung des TLV zum Thema Wurf- und Stoßdisziplinen statt. Unter den insgesamt neun Teilnehmern waren auch zwei Kampfrichter unserer Abteilung vertreten. Die Lehrgangsleitung übernahmen Wolfgang Trica und Dr. Reinhard Hoffmann. Die beiden gestalteten einen sehr gelungenen und für die Teilnehmer kurzweiligen Lehrgang. Anhand von Fallbeispielen wurden Entscheidungen für verschiedene – teilweise knifflige – Situationen rund um die Wurf- und Stoßdisziplinen erarbeitet. Dabei ging es naturgemäß um die Regeln der IWR speziell für diese technischen Disziplinen als auch um die in diesem Zusammenhang stehenden allgemeinen Regeln. Es folgte ein kleiner Exkurs in die Gerätekontrolle, bei der zumindest ein Überblick über die Messmittel gewonnen werden konnte. Zum Abschluss dieser insgesamt gelungenen und sehr informativen Veranstaltung erfolgte noch die Besprechung der Arbeit und der Organisation der Kampfgerichte. Die reichlich vorhandenen Erfahrungen der Lehrgangsteilnehmer erfüllten auch diesen letzten Tagesordnungspunkt noch mit Leben.